Privacy

Datenschutzerklärung

für www.ritterwald.de / Stand 10. 10. 2020

Einleitung

Im Folgenden informieren wir über die Verarbeitung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer Website und zu Werbezwecken. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist die RITTERWALD Unternehmensberatung GmbH, Kurfürstendamm 22, 10719 Berlin, info@ritterwald.de (im Folgenden: Ritterwald). Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@ritterwald.de oder unserer Postadresse mit dem Zusatz „der Datenschutzbeauftragte“. Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (z.B. Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

§1
Ihre Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • Recht auf Widerruf.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.

§2
Verarbeitung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

(1) Wenn Sie unsere Webseite besuchen, verarbeiten wir automatisch bestimmte personenbezogene Daten von Ihrem Gerät. Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erheben wir die folgenden Daten: IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Daten, Website von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware.

(2) Wir verarbeiten diese Daten, da sie für uns technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

(3) Die Daten werden für eine Dauer von 7 Tagen gespeichert.

§3
Verarbeitung personenbezogener Daten zu Werbezwecken

(1) Wenn Sie unser Kunde oder Mitarbeiter eines Kunden sind oder wir mit Ihnen in einer Geschäftsbeziehung stehen, dann verarbeiten wir Ihre Kontaktdaten (insbesondere Vorname, Nachname, Telefonnummer, E-Mail-Adresse).

(2) Wir verarbeiten diese Daten, da wir ein berechtigtes Interesse daran haben unseren Geschäftskontakten jährlich für die Zusammenarbeit zu danken und Ihnen eine persönliche Mitteilung in Form eines elektronischen oder postalischen Weihnachtsgrußes zu übersenden (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO).

(3) Die Daten werden für die Dauer der Kunden- bzw. Geschäftsbeziehung gespeichert. Daten von Personen die in den letzten 24 Monaten nicht mehr aktiv mit Ritterwald in Verbindung standen, werden gelöscht, sofern Sie nicht zu anderen Zwecken gespeichert werden.

§4
Verarbeitung durch Auftragsverarbeiter und Dritte

(1) Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister (sog. Auftragsverarbeiter). Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

(2) Soweit unsere Dienstleister ihren Sitz in einem Staat außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumen (EWR) haben, informieren wir Sie über die Folgen dieses Umstands.

§5
Widerspruch oder Widerruf gegen die Verarbeitung Ihrer Daten

(1) Falls Sie eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit widerrufen. Ein solcher Widerruf beeinflusst die Zulässigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, nachdem Sie ihn gegenüber uns ausgesprochen haben.

(2) Soweit wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf die Interessenabwägung stützen, können Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen. Dies ist der Fall, wenn die Verarbeitung insbesondere nicht zur Erfüllung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist, was von uns jeweils bei der nachfolgenden Beschreibung der Funktionen dargestellt wird. Bei Ausübung eines solchen Widerspruchs bitten wir um Darlegung der Gründe, weshalb wir Ihre personenbezogenen Daten nicht wie von uns durchgeführt verarbeiten sollten. Im Falle Ihres begründeten Widerspruchs prüfen wir die Sachlage und werden entweder die Datenverarbeitung einstellen bzw. anpassen oder Ihnen unsere zwingenden schutzwürdigen Gründe aufzeigen, aufgrund derer wir die Verarbeitung fortführen.

(3) Selbstverständlich können Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Werbung jederzeit widersprechen. Über Ihren Widerspruch können Sie uns unter folgenden Kontaktdaten informieren: RITTERWALD Unternehmensberatung GmbH, Kurfürstendamm 22, 10719 Berlin, info@ritterwald.de.

§6
Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit aktualisiert, um Änderungen an den Verfahren und Dienstleistungen von Ritterwald zu berücksichtigen und die aktuellen rechtlichen Anforderungen zu erfüllen. Bei jeder Änderung wird auch das oben in dieser Erklärung angegebene Datum geändert, das den letzten Stand der Aktualisierung anzeigt.

Wir empfehlen Ihnen, diese Webseite von Zeit zu Zeit aufzurufen, um sich über Änderungen in dieser Datenschutzerklärung zu informieren.