Transaktionsbegleitung

Post Merger Integration

Nach dem Unternehmenskauf beginnt eine kritische Phase, in der Unternehmen zusammenfinden müssen. RITTERWALD berät bei der Planung und Umsetzung der Integration von Daten, Strukturen, Systemen – und Unternehmenskulturen.

Unternehmen wachsen organisch, z.B. durch Produkt- und Projektentwicklungen – oder anorganisch im Rahmen von Transaktionen innerhalb von Asset- oder Share Deals. Besonders bei anorganischem Unternehmenswachstum gibt es gewaltige Herausforderungen zu bewältigen. Eine gute Planung und Durchführung der Post Merger Integration ist essentiell, damit die Zusammenführung unterschiedlicher Unternehmen und Kulturen ohne größere Störungen und Verzögerungen gelingt.

info

Wenn zwei Unternehmen nach einer Aquisition zu einem werden sollen, gibt es in der Post Merger Phase viele Herausforderungen für Mitarbeiter und Führung.

Eine vorausschauende Planung der Post Merger Integration ist essentiell, damit die Zusammenführung gelingt. Eine gute Vorbereitung beginnt schon in der Verhandlungsphase.

Nutzen Sie unsere Erfahrung

RITTERWALD verfügt über eine umfassende PMI-Expertise, die auf einer großen Zahl gelungener Integrationsprojekte basiert. Wir empfehlen, bereits vor der Übertragung des Unternehmens bzw. der Unternehmensgegenstände zum vertraglich vereinbarten Stichtag der Übertragung (Closing) mit der Vorbereitung der Integration und dem Aufbau von Konzepten und Planungen zu beginnen.

Integration beim Kauf mitplanen

Eine erfolgreiche Post Merger Integration beginnt in der Verhandlungsphase. Bereits in der Transaktionskonzeption legen wir strategische und operative Ziele fest und formulieren die finanzielle Planung in einem Businessplan in mehreren Szenarien und stimmen sie mit den Zielen und der Planung des kaufenden Unternehmens ab.

Unterschiedlich aufwändig

Je nach Transaktionsart werden das komplette Unternehmen, Unternehmensteile (Shares) oder nur Vermögenswerte eines Unternehmens (Assets) übernommen. Daher unterscheiden sich auch die Herausforderungen der Integration beträchtlich. RITTERWALD berät in allen finanziellen, strategischen und strukturellen Aspekten einer Zusammenführung und begleitet Unternehmensführung wie auch Mitarbeiterschaft in Change-Prozessen.

Wir wissen, wie es läuft

Eine klare Struktur und ein geordneter Ablauf der Post Merger Integration sind von grundlegender Bedeutung. Wir definieren gemeinsam Projektrahmen, Projektinhalte und -ziele, konkrete Maßnahmen, Projektorganisationen und legen eindeutige Verantwortlichkeiten fest. Gleichzeitig implementieren wir ein stringentes Controlling aller Projektthemen.